form fellows

atlantic film

Logo und Geschäftsausstattung

Die Wortmarke der Produktionsfirma für Dokumentarfilme ist zur Erweiterung angelegt. Sie bildet einen zentralen Aspekt dokumentarischer Arbeit ab: die Neugierde und Fragestellung, die am Beginn eines Projekts steht und die über das Dokumentieren erst beantwortet wird. In der Vorlage zum Exposé – das zur Präsentation eines Filmprojektes vor Redaktionen dient – wird die Wortmarke Abbildungen und Textblöcken hinzugefügt und vermittelt, dass die Fragestellung des Regisseurs ebenso Teil der Dokumentation ist, wie der dokumentierte Gegenstand selbst.

Entstanden 2008